Verhütung mit Lea®Contraceptivum

Wie Sie sicher ohne Hormone verhüten

Das Lea®Contraceptivum ist ein mechanisches Verhütungsmittel, das einfach anzuwenden ist und sehr hohe Sicherheit bietet. Es wird in die Scheide eingeführt, saugt sich am Muttermund fest und verhindert, dass Samen in die Gebärmutter gelangen. Lea gibt es nur in einer Größe. Es sitzt bei jeder Frau perfekt an der richtigen Stelle. Deshalb müssen Sie nicht vorher zum Frauenarzt gehen, wenn Sie das Lea®Contraceptivum verwenden oder auch nur einmal ausprobieren wollen, sondern Sie kaufen es ohne Rezept direkt hier.

Mit Lea verhüten Sie dann, wenn es nötig ist, ohne Nebenwirkungen und ohne Hormone. Lea kann bis zu 48 Stunden getragen werden, zwischen dem Einsetzen und Entfernen bleibt daher genug Zeit für ungestörten und spontanen Sex.

Lea macht dicht

Lea®Contraceptivum ist ein Barrriere-Verhütungsmittel. Seine zuverlässige Wirkung wird noch gesteigert, wenn gleichzeitig ein Spermizidgel verwendet wird.

Wir empfehlen contracep®nonox mit dem Wirkstoff Nonoxynol 9; der samenabtötend (spermizid) wirkt. Die gleichzeitige Verwendung von einem Spermizidgel macht die Verhütung mit Lea besonders sicher.

Gele mit Zitronensäure oder Milchsäure töten die Spermien nicht, sondern lähmen sie. Wegen dieser Wirkung und vor allem, weil sie gut verträglich sind, werden auch sie häufig zusammen mit dem Lea®Contraceptivum verwendet.

Die Spermien bleiben draußen

Das Lea® Contraceptivum wirkt nach einem neuen Prinzip: beim Einsetzen in die Scheide (Vagina) wird Luft verdrängt, die durch das Ventil entweicht. Dabei entsteht ein Unterdruck, der Lea sicher in der schützenden Position auf dem Muttermund hält und das Eindringen der Spermien verhindert. Die Sogwirkung wird erst durch das Drehen der Kontrollschlaufe aufgehoben, mit dem Lea vom Muttermund gelöst wird. Für eine sichere Verhütung muss Lea nach dem Sex mindestens acht Stunden in der Barriereposition bleiben.
Studien zu Form und Größe von Lea®Contraceptivum haben ergeben, dass individuelle Unterschiede der Frauen bei Muttermund oder Gebärmutter keinen Einfluss auf die gute und korrekte Passform haben. Der Muttermund war stets wie vorgesehen vom Lea®Contraceptivum geschützt, das ohne zu verrutschen am richtigen Platz blieb. Damit bietet Lea einen sicheren Schutz vor unerwünschter Schwangerschaft.


Die neue und praktische Art zu verhüten

Das Lea®Contraceptivum ist anwendungsfreundlich:

– einfach zu kaufen, da es nicht wie ein Diaphragma vom Arzt angepasst werden muss.
Sie erhalten Lea ohne Rezept. Ein Termin beim Frauenarzt ist daher nicht erforderlich, kann aber abhängig von Ihrer individuellen Situation sinnvoll sein.
– einfach anzuwenden, da es beim Einsetzen in die richtige Position gleitet und dort nicht mehr verrutscht.

Lea ähnelt im Aussehen und in der Anwendung dem Diaphragma, hat ihm gegenüber aber etliche Vorteile:
– das Material: Lea ist aus medizinischem Silikon, das frei von Nebenwirkungen ist und mit dem auch Allergiker kaum Probleme haben. Dies ist eine gute Nachricht für alle, die auf Latex mit einer Allergie reagieren.
– Silikon altert nicht, die Anwendungsdauer von einem Jahr wird nicht wegen Materialermüdung, sondern wegen möglicher Verfärbungen durch den Gebrauch empfohlen.
– der Einsatz-Zeitpunkt: Lea kann bereits bis zu vierzig Stunden vor dem Geschlechtsverkehr eingesetzt werden und nicht erst zwei Stunden vorher, wie für das Diaphragma empfohlen.
– der Gel-Verbrauch: bei der Verhütung mit Lea wird weniger Gel verwendet als mit dem Diaphragma. Das liegt auch daran, dass sogar bei der maximalen Tragedauer von 48 Stunden es nur einmal nötig ist, Gel aufzutragen.

Das Lea®Contraceptivum ist sicher:
Die Sicherheit eines Verhütungsmittels wird mit dem Pearl-Index gemessen, der die einzelnen Verhütungsmethoden auch vergleichbar macht. Es handelt sich dabei um einen Prozentwert, der angibt, wie viele von 100 Frauen, die ein Jahr lang ein bestimmtes Verhütungsmittel angewendet haben, dennoch schwanger geworden sind. Der Pearl-Index liegt für Lea bei 2,9 % ohne Gel und bei 2,2 % mit Gel. Das bedeutet, dass von 100 Frauen, die mit Lea verhüten, nach einem Jahr 2,2 bzw. 2,9 schwanger sind - statistisch gesehen. Damit ist die Sicherheit von Lea mit der Sicherheit der Minipille vergleichbar.
Balkendiagramm Angaben Pearl-Index Verhuetungsmethoden Angaben des
Herstellers / Importeurs medisave

Hinweis: Kein Verhütungsmittel kann 100% Wirksamkeit garantieren.

Lea kann sich jede(r) leisten

Sicher, anwendungsfreundlich, frei von Nebenwirkungen und Hormonen – mit diesen Eigenschaften erfüllt Lea die entscheidenden Anforderungen an ein Verhütungsmittel.

Unter dieser Voraussetzung ist es sinnvoll, seinen Preis zu beurteilen:
ein Lea kostet 47,98 € und man kann etwa ein Jahr lang damit verhüten, je nach Anwendungshäufigkeit. Lea kann ohne Gel angewendet werden, die Kombination mit einem Spermizidgel wird aber empfohlen, zumal davon nur wenig gebraucht wird – manche Paare kommen mit 1-2 Tuben pro Jahr aus. Für die Ermittlung der Kosten nehmen wir als Beispiel zwei Tuben contragel gruen zu je 9,60 € .

Unter dieser Voraussetzungen zahlen Sie 67,18 € dafür, dass Sie ein Jahr lang zuverlässig vor einer nicht gewünschten Schwangerschaft geschützt sind.

> > > zu unserer Shopseite

Fragen Sie Ihren Apotheker - fragen Sie uns!

Sie befinden sich gerade in einer Apotheke, genauer gesagt, im Online-Shop der Merkur-Apotheke, die keineswegs nur virtuell, sondern ganz real in Nürnberg zu finden ist. Der Apotheker beantwortet Ihre Fragen gerne auch telefonisch: Hotline 0800 -00 637 587

Unsere Kunden schätzen die fachkundige persönliche Beratung genauso wie das außergewöhnliche Angebot an Produkten zu Familienplanung und Sexualität.
Lob bekommt die Merkur Apotheke auch von der Nürnberger Beratungsstelle von Pro Familia: Frau Aliochin, Diplom-Sozialpädagogin (FH), ist die Leiterin mit den Arbeitsschwerpunkten Schwangerenberatung und sexualpädagogische Fortbildung für MultiplikatorInnen. Sie bestätigt uns, dass Pro Familia Nürnberg eine zufriedene Kundin der Merkur Apotheke ist.

Lea ist ein zugelassenes Medizinprodukt (europäische CE Kennzeichnung) und hat eine Zulassung der Food and Drug Administration (FDA). Dies ist die Arzneimittelzulassungsbehörde der Vereinigten Staaten und ist dem Gesundheitsministerium unterstellt.

In Deutschland wird das Arzneimittelgesetz z. T. auf Medizinprodukte angewendet. So gilt unter anderem das Verbot, mit Aussagen zufriedener Kunden zu werben, auch für das Medizinprodukt Lea.

Als seriöse Apotheke halten wir uns selbstverständlich an diese Vorschrift. Deshalb finden Sie hier den Hinweis, dass Sie Erfahrungsberichte und Informationen von Lea-Anwendern im Internet finden, z. B. auf folgenden Seiten:

www.brigitte.de Forum Sex und Verhütung - wie läuft?s bei Ihnen?[*]
www.netdoktor.de Dikussion Verhütungsmethoden[*]
www.onmeda.de Forum Verhütung[*]
www.google.de[*] befragen Sie diese oder eine andere Suchmaschine

[*] Verweise zu fremden Seiten, Diskussions-Foren etc.. Auf die dort vorgebrachten Darstellungen und Meinungen haben wir keinen Einfluß. Es wird keine Haftung für die dort gefunden Inhalte übernommen.

Sehr gerne veröffentlichen wir aber einige der positiven Rückmeldungen unserer Kunden zu unserem Angebot und unserem Service allgemein:
Angebot:
"... die spermiziden Gele in Ihrem Angebot sind super, sie sind nämlich nicht so leicht zu bekommen ..."
"... beeindruckendes Sortiment ..."
"... Gele aus eigener Produktion finde ich gut ..."
"... Super-Auswahl an Milchsäure-Gelen mit Geschmack ..."
Service:
"... sehr gut, dass man alle Produkte gleich hier im Internet bestellen kann ..."
"... meine Bestellungen werden immer zu meiner vollkommenen Zufriedenheit ausgeführt ..."
"... fühle mich hier gut aufgehoben: Web-Site vermittelt Kompetenz und Verständnis..."
"... gute Telefon-Hotline ..."
(Kundenrückmeldungen Stand Januar 2011 )

Bestellen wird belohnt

Wir sind Ihr fachkundiger Partner für seriöse und praxisnahe Informationen zur Verhütung mit Lea. Wir überzeugen aber auch als verlässlicher und diskreter Versender. Unser Online-Shop bietet die Fachkompetenz der Merkur-Apotheke und das Versand-Know-how eines erfahrenen Internet-Anbieters.

Wir möchten Sie von unseren Qualitäten überzeugen und machen Ihnen ein unwiderstehliches Kombi-Angebot:

Kombi-Angebot: Lea plus contragel gruen für 55,98 € - Sie sparen 1,60 € * !

Unsere Versandpauschale für Verpackung und Versand (günstig innerhalb Deutschlands; Ausland gegen Zuschlag) kann sich mit 3,00 € auch sehen lassen.

* Kombinations-Vorteil zum Nachrechnen:
Ein Lea kostet 47,98 €, eine Tube contragel gruen 9,60 €
> > > Ja, das ist preiswert: ... also gleich bestellen!

Garantiert faire Konditionen

Unsere Versand- und Zahlungsbedingungen sind das Ergebnis einer kundenorientierten Kostenkalkulation – transparent, nachvollziehbar und individuell.

Selbstverständlich haben Sie als Verbraucher alle Rechte aus dem Fernabsatzgesetz .

Das ist ein gutes Angebot: ich bestelle.

Garantiert die richtige Adresse

www.leadirekt.de – die Internet-Adresse für das Lea® Contraceptivum.
Für vertrauenswürdige Sachinformationen auf aktuellem Stand zu allen Produkten, die Sie im Online-Shop kaufen können. Mit einer Hotline ( 0800- 00 637 587) für alle Fragen, die ein Apotheker beantworten kann. Mit hochwertigen Produkten zu Preisen, die Ihnen gefallen. Mit schneller und diskreter Lieferung zu fairen Konditionen. Mit der Zuverlässigkeit eines seriösen Geschäftspartners. Mit optimaler Sicherheit bei der Datenübertragung von Ihrem Rechner zum Online-Shop durch clevere Verschlüsselung.

Ja, hier bestelle ich!

Das Angbot von LEAdirekt.de ist spitze! Teile es mit der Welt

Die folgenden Bildchen verlinken auf Dienste Dritter bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.

misterwong twitter facebook

Wir haben keinen Einfluss darauf, ob und wie diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

MERKUR-Apotheke, Apotheker: Ronald Härtl, Breitscheidstr. 5, 90459 Nürnberg, Telefon: 0800-00 637 587 (= 0800-00MERKUR) oder 0911 - 442134